St. Pölten: Am 09.04.2019 fand im NÖ Landhaus die feierliche Verleihung der Zertifikate für den Abschluss des NÖ Lehrgangs zur Leitung einer Eltern-Kind-Gruppe durch Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister statt.

Landesrätin Teschl-Hofmeister gratulierte den 20 Absolventinnen und bekräftigte in ihrer Rede die Wichtigkeit und Wertigkeit von Eltern-Kind-Zentren: „Sie haben nun die wunderschöne Aufgabe, Eltern in einem der prägendsten Lebensabschnitte zu begleiten, ihnen Mut zu machen, aber auch gemeinsam mit den Kindern Spaß zu erleben und spielerisch zu lernen. Eltern-Kind-Gruppen fördern die Entwicklung und Entfaltung von Kindern und Erwachsenen in Familiengemeinschaften und stellen so einen wertvollen Beitrag für unsere Gesellschaft dar.“


Im Bild: Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister mit den Absolventinnen des Lehrganges zur Leitung von Eltern-Kind-Gruppen

Das Ausbildungsprogramm des zweijährigen Lehrganges umfasst Inhalte zur Entwicklung des Kindes von der Geburt bis zum Schulalter, Gruppendynamik / Gruppenführung, Elternbildung, Beratungs- und Therapieangebote, Gründung einer Eltern-Kind-Gruppe, Öffentlichkeitsarbeit.

In Niederösterreich gibt es derzeit 51 Eltern-Kind-Zentren und 400 EKI-Gruppen, die seitens des Landes gefördert werden. Die Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten bildet seit 2006 Leiterinnen und Leiter von Eltern-Kind-Gruppen aus. Die EKI-Gruppen sind elternorientierte Einrichtungen, die durch ihr breitgefächertes und niederschwellige Angebot Familien in unterschiedlichen Lebenslagen unterstützen und begleiten. Je nach Bedarf werden neben verschiedenen Beratungs- und Informationsprodukten auch elterlicher Erfahrungsaustausch und Vorträge angeboten.

Nähere Informationen: http://familie.dsp.at/einrichtungen/familie/eltern-kind-gruppe

Im Bild: Anita Nussmüller (Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten), Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Absolventin Karin Winkler mit Kind und Johann Wimmer (Leiter Pastorale Dienste der Diözese St. Pölten)

Informationen: Mag. (FH) Dieter Kraus, Pressesprecher – Büro Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten,Fotos: NLK Pfeiffer