Bezirk Lilienfeld: Die niederösterreichischen Polizeilandesmeisterschaften in den Disziplinen „Ski“ und „Snowboard“ fanden am 25. Februar 2019 in Annaberg statt.

Peter Goldgruber, Generalsekretär im Innenministerium, gratulierte den Siegerinnen und Siegern.

Foto AB II: LPD-Stv. Franz Popp (2.v.l.) und Generalsekretär Peter Goldgruber (re.) mit dem Sieger „AK I“ Rudolf Engleitner sowie Harald Nutz und Markus Wutzlhofer auf den Plätzen.

„Sowohl im Sport als auch bei der Polizei sind Teamgeist, Ehrgeiz, Engagement und Disziplin gefordert: Eigenschaften, die Sie alle verkörpern“, sagte Peter Goldgruber, Generalsekretär im Innenministerium, bei der Siegerehrung der niederösterreichischen Polizeilandesmeister am 25. Februar 2019 in Annaberg in Niederösterreich. „Herzliche Gratulation zu Ihrer großartigen Leistung.“

Foto AB III: LPD-Stv. Franz Popp(2.v.l.), GL Günther Marek (3.v.l.), Generalsekretär Peter Goldgruber (re.) mit der Siegerin „Damenklasse II“ Anna Maier sowie Bernadette Neumeyer und Bernadette Baumgartner.

Bei den Polizeilandesmeisterschaften standen die Disziplinen „Riesentorlauf für Ski und Snowboard“ sowie „Langlauf Klassisch und Skating“ (Kombinationswertung) auf dem Programm. Organisiert wurde die Veranstaltung von den Polizeisportverbänden Niederösterreich und Wien.

60 Jahre Polizeisportverein: Der niederösterreichische Polizeisportverband feierte 2018 sein 60 jähriges Bestehen. „Den Polizeisportverein Niederösterreich gibt es nun schon seit 1958. Eine lange Zeit, in der Sie sich um die gesunde Freizeitbeschäftigung der vielen Kolleginnen und Kollegen gekümmert haben“, sagte der Generalsekretär. „Dafür möchte ich den Verantwortlichen ganz herzlich danken.“

Foto AB I: Gruppenleiter Günther Marek (li.), LPD-Stv. Franz Popp (3.v.l.) und Generalsekretär Peter Goldgruber (re.) mit der Siegerin „Damenklasse I“ Natascha Hofer.

Informationen: Raimund Schwaigerlehner, GrInsp, SBÖA, Landespolizeidirektion Niederösterreich, Büro Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb,  Photos: LPD NÖ – G. Baumgartner