A1 ist für Alle in Österreich da: Alle A1 Shops österreichweit weiterhin geöffnet

Damit auch weiterhin ganz Österreich verbunden bleibt, bleiben auch alle A1 Shops und A1 Pop Up Stores weiterhin geöffnet. Anders als in vielen anderen Branchen zählen A1 Shops zu den „Geschäften des täglichen Bedarfs“, da sie für die Versorgung Aller mit Kommunikationsangeboten essentiell sind: sie können also, wie bisher, von allen Kund:innen mit einer FFP2 Maske betreten werden. Darüber hinaus werden auch die A1 Kunden-Service Techniker weiterhin unter Einhaltung strengster Sicherheitsmaßnahmen persönliche Termine bei den A1 Kund:innen wahrnehmen, um Produkte zu installieren oder Störungen zu beheben.

Digital auf Abstand: Online Terminbuchungen, A1 Live Shop und Selfcare
A1 ermöglicht es, Beratungstermine in A1 Shops online zu buchen um so den Kontakt mit anderen Kund:innen beim Warten zu minimieren. Alle Infos zum Online Terminbuchungsservice und die teilnehmenden A1 Shops unter https://www.A1.net/terminbuchung.

Für all jene Kund:innen, die Unterstützung bei der Auswahl eines passenden A1 Angebots benötigen und keinen A1 Shop aufsuchen wollen oder können, bietet A1 mit dem A1 Live Shop eine besonders sichere und schnelle Möglichkeit der Beratung an: Mittels Video-Chat in einen speziellen, physischen A1 Shop in Wien können Produkte und Services erklärt werden. Mitarbeiter:nnen stehen persönlich von Montag bis Freitag von 9-21 Uhr für die Beratung zur Verfügung. Außerdem wird zur Lösung individueller Problemstellungen erstmals das A1 Guru Service virtuell angeboten.

Allen Kund:innen, die Fragen zu Rechnungen, Tarifen und ihren Services haben, steht auch die Mein A1-App und der Selfcare-Bereich „Mein A1“ auf www.A1.net zur Verfügung. A1 empfiehlt, Service-Anfragen erst über diese beiden digitalen Kanäle zu klären, um die persönliche Kontakthäufigkeit noch effizienter zu reduzieren.

Zum Newsroom
Für weitere Informationen zu dieser Pressemeldung kontaktieren Sie bitte
Jochen Ohnewas-Schützenauer
A1 Pressesprecher
+43 664 6631827
jochen.ohnewas-schuetzenauer@a1.at

A1 –Internet, Telefonie, TV und IT-Lösungen aus einer Hand
A1 ist mit rund 5,1 Mio. Mobilfunkkunden und 1,9 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group – einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit rund 25 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2020 4,55 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,62 Mrd. Euro aus den A1 Österreich Umsätzen. Rund 18.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen