Bezirk Gmünd:  Am 12.12.2007, gegen 07.25 Uhr, lenkte ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl einen PKW im Ortsgebiet Gmünd auf der Weitraer Straße, aus Richtung Weitra kommend in Richtung Bahnhofstraße.

Zur gleichen Zeit überquerte eine 19-Jährige aus dem Bezirk Zwettl die Weitraer Straße auf dem Schutzweg in Richtung Schule.

Vermutlich aufgrund der Witterungsbedingungen (Schneefall, nasse Fahrbahn) bzw. ihrer dunklen Kleidung dürfte sie der PKW-Lenker übersehen haben.

Die Frau wurde vom PKW mit dem linken Außenspiegel gestreift und zu Boden gestoßen. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung ins Landesklinikum Waldviertel Gmünd verbracht.