Bezirk Tulln: Passanten bemerkten am 26.02.2018 gegen 16.55 Uhr eine starke Rauchentwicklung.

Dies im Bereich eines Wohnobjektes in Heiligeneich und verständigten die Feuerwehr.

Der Brand dürfte vermutlich im Erdgeschoss ausgebrochen sein.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Heiligeneich, Atzenbrugg und Trasdorf löschten den Brand bis 17.30 Uhr.

Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist unbekannt.

LPD-NOE