Schrems: GEA Waldviertler startet Veranstaltungsserie mit „Schrems und die Steinbrüche“

Der Auftaktabend im GEA Hotel zur Sonne am Donnerstag, 13. Februar, 19 Uhr, steht unter dem Titel „Schrems und die Steinbrüche“. Zu Gast sind Rudi Kammerer und Altbürgermeister Reinhard Österreicher.
Die Steinbrüche rund um Schrems prägen die Landschaft, sind Teil der regionalen Identität und Arbeitsplatz für viele Einheimische. Rudi Kammerer ist Geschäftsführer des Granitwerks Kammerer, das in den letzten Jahren Prestigeprojekte wie die Neupflasterung des Stephansplatzes, die Herrengasse und der Mariahilferstraße realisierte. Auf momentan 24 ha wird der hochwertige Granit abgebaut und direkt vor Ort weiterverarbeitet. Gemeinsam mit Reinhard Österreicher wird er Einblicke in die Welt des Granits geben, über die geschichtliche Entwicklungen bis heute sprechen, spannende Projekte vorstellen und kuriose Geschichten aus der Branche erzählen.

„Schrems und die Steinbrüche“ ist der Auftakt einer Reihe von Veranstaltungen der GEA Akademie, die sich mit unserer direkten Umgebung beschäftigen. Am 27. Februar folgt ein Abend über die Vergangenheit der Textilindustrie mit ehem. Beschäftigten der Anderlfabrik und der Ergee. Im März wird ein genauer Blick auf die charakteristische Waldviertler Natur mit Dieter Manhart und Ernst Wandaller (Unbeachtetes Waldviertel – Das Stufen- und Streifenland) vorgenommen, ehe die Waldviertel Band J.G.H & Co am 28. März live im GEA Hotel zur Sonne auftritt – mit ihren im Waldviertler Dialekt gehaltenen Liedern im Gepäck.

„Sowohl für Einheimische als auch für ‚Zuagroaste‘ bietet diese Veranstaltungsserie die fantastische Chance, das nächste Lebensumfeld neu zu entdecken oder besser kennenzulernen. Wir freuen uns auf einen lustigen und spannenden Abend!“, so GEA-Akademie Veranstaltungsmanager Raphael Kößl. Um Anmeldungen unter veranstaltungen@gea.at wird gebeten

Termine „Die Heimat kennenlernen“


Schrems und die Steinbrüche
mit Rudi Kammerer und Reinhard Österreicher

Datum: 13. Februar 2020, 19 Uhr
Ort: GEA Hotel zur Sonne
Eintritt: frei*
Veranstaltungsserie: Die Heimat kennenlernen

Südsudan – der steinige Weg zu Frieden und Entwicklung
mit Hans Rauscher
Datum: Dienstag, 18. Februar, 17 Uhr
Ort: GEA Hotel zur Sonne
Eintritt: frei*

Schrems und die textile Vergangenheit
mit Hans Semper und Gerhard Sautner
Datum: 27. Februar 2020, 19 Uhr
Ort: GEA Hotel zur Sonne
Eintritt: frei*
Für alle die etwas Selbstgestricktes zum Herzeigen mitnehmen und alle ehemals in der Textilbranche Beschäftigten gibt es ein Freigetränk!
Veranstaltungsserie: Die Heimat kennenlernen

Unbeachtetes Waldviertel – Das Stufen- und Streifenland
mit Dieter Manhart und Ernst Wandaller
Präsentation
Datum: 11. März 2020, 19 Uhr
Ort: GEA Hotel zur Sonne
Eintritt: frei*
Veranstaltungsserie: Die Heimat kennenlernen

Repair-Café: Elektrogeräte
mit den Mitarbeitern der Waldviertler Werkstätten
Datum: 24. März 2020, 16-21 Uhr
Ort: kleine Jurte in der Niederschremser Straße 4b

Konzert: J. G. H & Co live
Der Barde Scheissmanix
Datum: 28. März 2020, 20 Uhr
Ort: GEA Hotel zur Sonne
Eintritt: frei
Veranstaltungsserie: Die Heimat kennenlernen

*Trainingsmöglichkeit für den Herzmuskel beim Spendenkörberl für Afrika

„Die Heimat kennenlernen!“ – kommt vorbei, auf einen schönen, spannenden lustigen Abend in unserem Gasthaus zur Sonne am Schremser Hauptplatz.