Baden: Am 30.06.2010 erstattete der Pächter einer Tankstelle in der Haidhofstraße die Anzeige am Stadtpolizeiamt Baden, dass die Tageslosung (Bargeld und Gutscheine) aus dem Büroraum gestohlen worden sei.

Nun konnte ein 20-jähriger Angestellter aus Guntramsdorf als Verdächtiger ausgeforscht werden. Er ist geständig und gab an, dass er das Geld zur Bezahlung eines Teiles seiner Schulden verwendet hat.

Nach Abschluss der Erhebungen wird die Anzeige an die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt erstattet.

SID-NOE