CZ-Bezirk St. Pölten: Das Landjugendmitglied aus Kapelln qualifizierte sich nach dem zweiten Platz beim Bundesentscheid vergangenes Jahr zur diesjährigen Pflüger Europameisterschaft von 25. bis 26.09.09 in Zabreh (Tschechien).

Er war mit einem 3 Schar Kverneland Volldrehpflug gezogen von einem Linder GeoTrac am Start. Dietmar Haas aus Herzogrnburg spielte all seine Erfahrung aus und erreichte im Stoppelbewerb den 9. und im Graslandbewerb ohne Training den 7. Platz, das brachte einen ausgezeichneten 6  Gesamtplatz.

02-lj-017.jpg

Als Resümee meinte das langjährige Landjugendmitglied: Ich bin Stolz für Österreich wieder eine TOP 10 Platzierung geholt zu haben. Es war sehr schwierig, die Möglichkeit auf Grasland zu trainieren war nicht vorhanden, somit war die Herausforderung noch größer! Dank der sehr guten Organisation und entsprechendem Teamgeist der Österreicher war die Stimmung einzigartig.

Neben Dietmar Haas war auch Andreas Gstöttenmayr aus Oberösterreich bei der EM dabei. Beide wurden von 30 Landjugendfans das ganze Wochenende begleitet und gefeiert. Um auf internationaler Ebene konkurrenzfähig zu bleiben, braucht man immer mehr Unterstützung. Haas konnte hier auf Biomin, VTA Umweltengineering, die Volksbank und Nufarm bauen.

Zukünftige Herausforderungen für Ihn sind nächstes Jahr sicher die Verteidigung der Podestplätze bei den Landjugendwettbewerben.

Informationen-Fotos: Johannes Fitzthum, NÖ-Landjugend,: www.noelandjugend.at