Bezirk Mödling: Ein 37-jähriger algerischer Staatsbürger soll am 06.01.2012 in Brunn am Gebirge in einen Pkw eingebrochen und eine Umhängetasche samt Bargeld und diversen Ausweisen gestohlen haben.

Dabei wurde er von einem Zeugen beobachtet, der den Geschädigten verständigte und mit diesem gemeinsam die Verfolgung des Flüchtigen aufnahm. Im Zuge der Verfolgung konnten die Zeugen die Beamten der Polizeiinspektion Vösendorf auf den Beschuldigten aufmerksam machen.

Die Polizeibeamten konnten ihn mit dem Diebsgut anhalten. Die Amtshandlung wurde von Beamten der Polizeiinspektion Brunn am Gebirge übernommen. Gegen den Beschuldigten besteht eine aufrechte Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien.

Der Beschuldigte zeigte sich zum Einbruch geständig. Die Beamten berichteten den Sachverhalt der Staatsanwaltschaft Wien und diese ordnete die Einlieferung in die Justizanstalt Wien-Josefstadt an.

SID-NOE