Amstetten: Unbekannte Täter brachen am 01. Oktober 2015 gegen 03.00 Uhr mit einer Spitzhacke (Krampen) die Eingangsglastür eines Optikergeschäftes im Stadtgebiet von Amstetten auf und gelangten so in das Geschäft.

Dort schlugen die Täter mit einer Axt die Glasvitrinen ein.

Aus diesen stahlen sie hochwertige Digitalkameras sowie Objektive (insgesamt mindestens 45 Stück) im Gesamtwert von etwa 78.000 Euro.

Die Tatwerkzeuge (Spitzhacke und Axt) ließen die unbekannten Täter auf dem Tatort zurück.

Zweckdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Amstetten, Tel.Nr. 059 133 3100, erbeten.