Bezirk Wien Umgebung: Aus bislang unbekannter Ursache standen am 16.03.2019 gegen 06.15 Uhr auf einem Parkplatz im Stadtgebiet von Schwechat fünf Fahrzeuge in Vollbrand.

Nachdem die Brandstelle großräumig abgesperrt wurde, konnten die Fahrzeuge durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat gelöscht werden.

Der Vorfallort wurde durch einen Bezirksbrandermittler besichtigt, jedoch konnte noch keine Brandursache festgestellt werden. Die Ermittlungen werden unter Beiziehung eines weiteren Brandsachverständigen am Montag fortgeführt.

Die fünf Fahrzeuge brannten bei dem Vorfall zur Gänze aus, bzw. wurden sie thermisch stark in Mitleidenschaft gezogen.

LPD-NOE