Bezirk Mödling: In einem Hotel in Brunn am Gebirge wurde ein 30-jähriger slowakischer Staatsbürger in den Mittagsstunden des 17. Oktober 2016 beim Einbruch in ein Hotelzimmer vom Sicherheitsdienst auf frischer Tat erwischt.

Bedienstete der Polizeiinspektion Brunn am Gebirge nahmen den einschlägig vorbestraften Mann vorläufig fest. Der 30-Jährige zeigte sich geständig und gab bei seiner Vernehmung auch einen Pkw-Diebstahl in Wiener Neudorf zu.

Im Zuge der weiteren Ermittlungen der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Brunn am Gebirge gemeinsam mit der Diebstahlsgruppe des Landeskriminalamtes Niederösterreich wurde erhoben, dass der 30-Jährige die Straftaten im Zusammenwirken mit einem zweiten Slowaken begangen haben soll.

Die Amtshandlung wurde vom Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, fortgeführt.

In den Nachtstunden des 20. Oktober 2016 konnte der zweite Verdächtige, ein 31-jähriger slowakischer Staatsbürger, bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle in 1020 Wien angehalten werden. In dem von dem 31-Jährigen gelenkten Pkw stellten die einschreitenden Polizeibediensteten Einbruchswerkzeug, Diebesgut sowie verbotene Waffen (Stahlruten) sicher.

Der Beschuldigte wurde festgenommen und vernommen, wobei er nicht geständig war.

Ermittler des Landeskriminalamtes Niederösterreich ordneten den beiden Slowaken insgesamt 7 Einbruchsdiebstähle in Zimmer sowie Lagerraum des Hotels in Brunn am Gebirge, 2 Pkw-Diebstähle in Wiener Neudorf und Hainburg, 1 Container-Einbruchsdiebstahl in Hainburg und Diebstahl von vier Alukompletträdern von einem geparkten Pkw in Wiener Neudorf mit einer Gesamtschadenssumme von ca. 31.000 Euro zu.

Die Tathandlungen in den Bezirken Bruck an der Leitha und Mödling wurden im Zeitraum von September 2016 bis zuletzt am 17. Oktober 2016 verübt.

Der 31-Jährige wurde auch wegen Vergehen nach Waffengesetz der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt angezeigt.

Einer der beiden gestohlenen Pkw konnte in Bratislava sichergestellt und dem rechtmäßigen Eigentümer ausgefolgt werden.

Beide Beschuldigten befinden sich in der Justizanstalt Wr. Neustadt in Haft.

LPD-NOE