Bezirk Scheibbs: Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Scheibbs lenkte am 07.08.2018 gegen 18:10 Uhr sein Mofa im Gemeindegebiet von 3292 Gaming.

Dies auf der B25 in Richtung Scheibbs. In weiterer Folge wollte der Mofalenker in die L6171 einbiegen und reite sich zur Fahrbahnmitte ein.

Zur gleichen Zeit lenkte ein 67-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Scheibbs sein Fahrzeug auf der B25 in Richtung Scheibbs und setzte unmittelbar vor der Kreuzung mit der L6171 zum Überholen an.

Als sich beide Fahrzeuge ungefähr auf gleicher Höhe befanden, lenkte der 16-Jährige das Mofa nach links um auf in die L6171 einzubiegen wobei er gegen die rechte Fahrzeugseite des überholenden PKW stieß.

Der Mofafahrer kam dabei zu Sturz und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Der 16-Jährige wurde von der Rettung erstversorgt und in das Krankenhaus Scheibbs transportiert.

LPD-NOE