Bezirk Mödling: Ein Detektiv eines Geschäftes in Vösendorf erstattete am 26. März 2015 bei der Polizeiinspektion Vösendorf Anzeige weil er einen Ladendieb beobachtet hatte.

Beamte der Polizeiinspektion Vösendorf nahmen den Verdächtigen in der Nähe seines Fahrzeuges fest. Bei der Kontrolle fanden die Polizeibediensteten insgesamt 81 Kleidungsstücke (Damenbekleidung und Schuhe) im vierstelligen Eurobereich vor.

Die Kleidungsstücke wurden in insgesamt sieben verschiedenen Geschäften in Vösendorf gestohlen und wurden mit dem Tatwerkzeug sichergestellt.

Der Verdächtige, ein 38-jähriger polnischer Staatsbürger, zeigte sich bei der Einvernahme geständig und wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Wr. Neustadt eingeliefert.

LPD-NOE