Bezirk Wiener Neustadt: Am 12.11.2010 gegen 06.00 Uhr drangen bislang unbekannte Täter unter Verwendung eines Klein-LKW als Rammbock, in ein Modegeschäft in 2752 Wöllersdorf ein.

Sie verluden hochwertige Kleidungsstücke im Wert von ca. 60.000 €. Aufgrund einer Alarmauslösung und eines Defektes am Fluchtfahrzeug mussten die unbekannten Täter zu Fuß flüchten und Fahrzeug und Beute zurücklassen.

Im Lkw wurden noch mehrere gestohlene Kennzeichentafeln sichergestellt.

SID-NOE