Bezirk Gänserndorf: Zwei vorerst unbekannte Täter stahlen am 11. Juni 2015 gegen 19.30 Uhr aus dem Korb eines Fahrrades das in Mannersdorf an der March abgestellt war, eine Tasche samt Inhalt.

Sie flüchteten nachdem sie dabei beobachtet wurden vom Tatort. Gegen 20.30 Uhr nahmen Bedienstete der Polizeiinspektion Marchegg-AGM die Verdächtigen aufgrund der Personsbeschreibung in der Nähe des Grenzüberganges wahr.

Die beiden Verdächtigen, ein 23-jähriger Mann und eine 62-jährige Frau aus der Slowakei, wurden vorläufig festgenommen und zur Polizeiinspektion Angern an der March verbracht. Die Zeugin des Diebstahls erkannte beide Festgenommenen wieder.

Bedienstete der Polizeiinspektion Angern an der March fanden das gesamte Diebesgut, das von den Verdächtigen auf der Flucht weggeworfen wurde, auf und stellten es sicher. Es konnte bereits wieder an das Opfer übergeben werden.

Der 23-Jährige und die 62-Jährige zeigten sich bei ihren Einvernahmen geständig. Beide wurden gemäß Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert.

LPD-NOE