Bezirk Baden: Unbekannte Täter verübten im ÖAMTC-Testgelände in Teesdorf zwischen 17. und 18 Mai 2013 im Zeitraum von 16 bis 11 Uhr einen Einbruch.

Sie erbeuteten nach aufbrechen von Lagerhallen und LKWs rund 750 bis 800 neuwertige Autoreifen und auch 60 LKW-Reifen.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro.

LPD-NOE