Bezirk Melk: Unbekannte Täter waren in der Nacht vom 08.auf den 09.09.2018 im Stadtgebiet von Ybbs an der Donau unterwegs.

Sie beschädigten insgesamt 37 Straßenlaternen, 12 Verkehrszeichen und 4 Stromverteilerkasten durch Aufkleben von Stickern.

Die Schadenssumme ist bis dato unbekannt.

Die Sticker wiesen unter anderem folgende Schriftzüge auf:

ACAB, ANTI GRAZ, FAK, PICKERL BANDE, SEKTION INFERNO WIEN, INFERNO WIEN, ANDERS ALS DIE MASSE, WIEN – DIE STADT MEINER TRÄUME und KAI 2000

Hinweise die zur Ausforschung der unbekannten Täter führen werden an die Polizeiinspektion Ybbs an der Donau, unter Telefonnummer 059133-3145, erbeten.

Informationen-Fotos: © LPD NÖ