Bezirk Waidhofen an der Thaya: Jetzt ist die beste Zeit zur Planung und Errichtung einer Photovoltaikanlage zur Eigenversorgung mit Gratis-Strom von der Sonne.

Zusätzlich kann auch noch bis Herbst die Investitionsförderung des Klima- und Energiefonds mit bis zu € 2.000,- in Anspruch genommen werden.

solarzelle-foto-01-200713-01.jpg

So bietet beispielsweise die Waidhofener Photovoltaikfirma Solarzelle Waldviertel in Zusammenarbeit mit ihren Partnerunternehmen gerade jetzt lukrative Sonderangebote für das eigene Solarkraftwerk am Hausdach.

solarzelle-foto-02-200713-02.jpg

Diese Kombination verkürzt die Amortisationszeiten deutlich. Die Palette reicht vom Selbstbau-Set bis hin zur schlüsselfertig installierten Photovoltaik-Anlage mit Eigenverbrauchsoptimierung inklusive Stromspeicher und vollwertigem Energiemanagement mit Notstromoption bei Stromausfall und 3phasiger Versorgung des Hausnetzes.

solarzelle-foto-03-200713-03.jpg

Der Sommer ist auch die beste Zeit für die Montage. So gehen nun Woche für Woche zahlreiche neue Solarzelle Waldviertel-Photovoltaikanlagen ans Netz und senken nicht nur die Stromkosten der Kunden, sondern liefern gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zur Energiewende.

solarzelle-foto-04-200713-04.jpg

Allein in der Thaya-Metropole Waidhofen werden heuer rund 30 neue Anlagen den Betrieb aufnehmen.

Weitere Informationen auf www.waldviertler.at und www.energy-team.at

solarzelle-banner-200713.jpg

Lesen Sie auch: http://www.noe-news.at/news/index.php?option=com_content&task=view&id=7541&Itemid=4