Bezirk Wiener Neustadt: Am 27.11.11 um 11 Uhr wurden die Feuerwehren Kirchschlag und Augen zu einem Verkehrsunfall auf die Ungerbachstraße in Kirchschlag alarmiert.

bfk-wrneustadt-271111-02.jpg 

Vermutlich wegen tiefstehender Sonne krachte ein PKW in den Anhänger eines Traktorgespannes auf der L147, das entgegenkommend links abbog. Dabei wurde eine Person schwer, zwei weitere leicht verletzt. Ein weiterer Mitfahrer und der Traktorlenker blieben unverletzt.

bfk-wrneustadt-271111-03.jpg 

Es war keine Person eingeklemmt. Die Schwerverletzte wurde mittels Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Oberwart, die Leichtverletzten Personen mittels RTW in das KH Neunkirchen gebracht.

bfk-wrneustadt-271111-04.jpg 

Nach der Freigabe durch die Polizei wurde die Unfallstelle von den Feuerwehren geräumt und der verunfallte PKW gesichert abgestellt. Anschließend wurde die Landesstraße wieder freigegeben.

bfk-wrneustadt-271111-05.jpg 

Informationen-Fotos: Norbert Stangl BSBÖA, www.bfkdo-wiener-neustadt.at