Bezirk Gänserndorf: Am 30.05.2010, gegen 08.30 Uhr, fanden Arbeiter im Gemeindegebiet Hohenruppersdorf auf einem Güterweg zwischen den Ortschaften Hohenruppersdorf und Niedersulz eine unbekleidete weibliche Leiche.

Die Leiche wies starke Brandspuren auf. Da von einem Gewaltverbrechen ausgegangen werden musste, wurde die Amtshandlung vom Landeskriminalamt Niederösterreich übernommen. Seitens der Staatsanwaltschaft Korneuburg wurde eine Obduktion angeordnet.

Personenbeschreibung: etwa 20 – 30 Jahre alt, ca. 155 cm groß, schlank mit leichtem Bauchansatz, schulterlanges, schwarzes Haar, Muttermal im Bereich der rechten Nasenwurzel.

Hinweise an das Landeskriminalamt Niederösterreich, Tel. 059 133 30 3333 oder an jede Sicherheitsdienststelle erbeten.