Bezirk Gänserndorf: Eine 40-Jährige aus dem Bezirk Gänserndorf lenkte am 15.08.2017 nach 03.10 Uhr einen Pkw entlang der L2, von Raasdorf kommend in Richtung Markgrafneusiedl.

Aus unbekannter Ursache kam sie links von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Baum. Ein genauer Unfallzeitpunkt ist nicht bekannt.

Die 40-Jährige dürfte durch die schweren Unfallverletzungen an der Unfallstelle verstorben sein und konnte nur noch tot aus dem Fahrzeug geborgen werden. Zwei im Unfallfahrzeug mitgeführte Hunde dürften ebenso aufgrund der Unfallfolgen verendet sein.

Das Unfallfahrzeug wurde von einem vorbeikommenden Fahrzeuglenker entdeckt, der die Einsatzkräfte verständigte. Es konnten an der Unfallstelle keine Hinweise oder sonstige Spuren auf Fremdverschulden durch andere Verkehrsteilnehmer erhoben werden.

LPD-NOE