Bezirk Lilienfeld: Ein 22-jr.Wiener fuhr am 31.03.2019 gegen 14.15 Uhr mit einem Motorrad auf der L133 aus Kleinzell kommend in Richtung Kalte Kuchl.

Zur gleichen Zeit lenkte ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Mödling ein Motorrad in die entgegengesetzte Richtung.

Bei Straßenkilometer 19,9, in einer Rechtskurve, geriet der 45-Jährige aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den entgegenkommenden 22-jährigen Motoradlenker wodurch beide zu Sturz kamen.

Der 45-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 15 in das Universitätsklinikum St. Pölten verbracht.

Die L 133 war im Zeitraum von 14.35 bis 15.15 Uhr in diesem Bereich für den gesamten Verkehr gesperrt.

LPD-NOE